BIOspektrum

Erweiterte Suche

Stellenmarkt

Sie suchen neue Mitarbeiter oder wollen sich auf eine freie Stelle bewerben? Platzieren Sie Ihr Stellenangebot oder -gesuch in BIOspektrum! Schicken Sie uns Ihre kurze Fließtext-Anzeige oder ein größeres Format (Word- oder PDF-Datei). Oder suchen Sie einfach nach geeigneten Stellen in unserer aktuellen Datenbank.

Hier die neuesten Stellenausschreibungen bzw. -gesuche in Kurzversion vorab:

Das Biotechnikum des Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie – Hans-Knöll-Institut sucht ab sofort eine/n Technische/n Mitarbeiter/in für zunächst zwei Jahre.
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Bestandteilen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen) senden Sie bitte in einer PDF-Datei bis zum 29.08.2014 unter der Kennziffer 15/2014 an jobs@hki-jena.de
For all details see "Alle aktuellen Stellen".

Das Biotechnikum des Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie – Hans-Knöll-Institut sucht ab sofort eine/n Technische/n Mitarbeiter/in für zunächst zwei Jahre.
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Bestandteilen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen) senden Sie bitte in einer PDF-Datei bis zum 29.08.2014 unter der Kennziffer 16/2014 an jobs@hki-jena.de
For all details see "Alle aktuellen Stellen".

The group of young investigator Dr. Amélia Camarinha Silva at the Institute of Animal Nutrition is offering one position for three years for PhD position (m/f) in the field of microbial ecology.
Please send your complete application documents including a CV, motivation letter and copy of certificates in one pdf file until 17th August 2014 to amelia.silva@uni-hohenheim.de.
For all details see "Alle aktuellen Stellen".


more_grey Alle aktuellen Stellen
Service

Stellenmarkt

Ihre Stellenanzeigen oder Stellengesuche sind willkommen!

Mitglieder der Gesellschaften können eine kostenfreie Fließtext-Anzeige im Heft oder eine Online-Anzeige schalten. Oder buchen Sie kostengünstig ein größeres Format (info@top-ad-online.de). Fragen Sie nach: biospektrum@springer.com

more_grey Stellenmarkt

Special

Aktuell: Zellbiologie

Aktuell: Zellbiologie

Im Sommer letzten Jahres präsentierte der Niederländer Mark Post, Professor für Physiologie an der Universität Maastrich, den ersten Zellkultur-Hamburger, den er dann auch selbst verspeiste. Fast Food aus der Zellkultur – sicherlich für viele eine absurde und wenig appetitliche Vorstellung. Die Einsatzmöglichkeiten der modernen Zellbiologie zeigte Mark Post mit seinem Zellkultur-Hamburger allerdings eindrucksvoll auf. Zwar wuchs der erste in-vitro-Burger noch nicht am Stück, doch der Weg für das in-vitro-Steak scheint jetzt durch dreidimensionale Zell- und Gewebekulturen, aufgebaut und organisiert wie komplexes menschliches oder tierisches Gewebe, geebnet.
Hintergrundbild mit freundlicher Genehmigung der Promega Corporation, Madison, WI, USA. www.promega.com.

more_grey Zu den Beiträgen

Neue Produkte

Virscidian<br>Software-Plattform "Analytical Studio"

Virscidian
Software-Plattform "Analytical Studio"

Weitere Informationen unter: www.virscidian.com


Marktübersicht

Aktuell: Zell Labelling

Hier finden Sie alle Marktübersichten aus den Jahren 2005 bis 2013.
In 2014 erscheinen 2 Marktübersichten: 3/14: Zell Labelling und 6/14: Microplate Reader.

more_grey zur Übersicht