BIOspektrum

Erweiterte Suche

Abokonditionen/Bestellung

Sie können BIOspektrum mit 7 Ausgaben pro Jahr abonnieren oder auch einzelne Hefte erwerben. Bitte wenden Sie sich bezgl. eines Abonnements jederzeit gerne an die BIOspektrum-Redaktion oder bezgl. einer Mitgliedschaft direkt an eine der entsprechenden Gesellschaften. Für Mitglieder der Gesellschaften GBM, VAAM, GfG und DGPT ist das Abonnement im Mitgliedsbeitrag inbegriffen. Alle Mitglieder aus dem Bereich Biotechnologie der DECHEMA/VBU und der BIO Deutschland e.V. erhalten BIOspektrum im Rahmen ihres Mitgliedsbeitrages.

Manche Preise verstehen sich zzgl. Versandkosten (Mini-Abo: € 2,10; Abonnement: Inland € 21,00; Ausland € 25,00; Einzelheft Inland: € 2,86 und jeweils der gesetzlichen Mehrwertsteuer dazu) und inklusive Mehrwertsteuer.

Mini-Abo BIOspektrum
Ich möchte ein BIOspektrum-Miniabo zum Preis von 16,00 € inkl. Versandkosten bestellen.

Sofern Sie das BIOspektrum nach Ablauf des Mini-Abonnements nicht weiter beziehen möchten, müssten Sie uns innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der dritten Ausgabe informieren, siehe Kontakt.

Falls wir nichts von Ihnen hören, erhalten Sie die folgenden Ausgaben des BIOspektrums zum jeweiligen Abonnenten-Preis.

Abonnement BIOspektrum
Ich möchte ein Jahresabonnement erwerben.
€ 59/Jahr als Einzelperson
€ 157,30/Jahr als Firma/Bibliothek
€ 25/Jahr als Student*
*eine Kopie meines gültigen Studentenausweises geht parallel per Fax an: +49-6221-345-4229 oder per Post an: Springer Customer Service Center GmbH, Haberstraße 7, 69126 Heidelberg, Germany. (Bitte mit Vermerk "Studentenabonnement BIOspektrum")
Einzelheft
Ich möchte ein einzelnes/älteres Heft nachbestellen € 22/Heft
Ausgabe/Jahr
Ihre Adressdaten
Bitte tragen Sie hier Ihre Adressdaten ein:
(mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden)









Rechnungsanschfrift (falls von Lieferadresse abweichend)








Bei Bankeinzug


Ihr Kommentar
Widerrufsrecht
Diese Bestellung kann innerhalb von 2 Wochen ohne Angaben von Gründen widerrufen werden.
Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung

Bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Widerrufsgarantie durch Anklicken*
Abokonditionen
Das BIOspektrum-Abonnement gilt zunächst für ein Jahr und verlängert sich jeweils automatisch um ein weiteres Jahr, wenn es nicht spätestens sechs Wochen vor Ablauf gekündigt wird.
Folgende Zahl bitte eingeben.

Service

Stellenmarkt

Ihre Stellenanzeigen oder Stellengesuche sind willkommen!

Mitglieder der Gesellschaften können eine kostenfreie Fließtext-Anzeige im Heft oder eine Online-Anzeige schalten. Oder buchen Sie kostengünstig ein größeres Format (info@top-ad-online.de). Fragen Sie nach: biospektrum@springer.com

more_grey Stellenmarkt

Special

Aktuell: Zellbiologie

Aktuell: Zellbiologie

Im Sommer letzten Jahres präsentierte der Niederländer Mark Post, Professor für Physiologie an der Universität Maastrich, den ersten Zellkultur-Hamburger, den er dann auch selbst verspeiste. Fast Food aus der Zellkultur – sicherlich für viele eine absurde und wenig appetitliche Vorstellung. Die Einsatzmöglichkeiten der modernen Zellbiologie zeigte Mark Post mit seinem Zellkultur-Hamburger allerdings eindrucksvoll auf. Zwar wuchs der erste in-vitro-Burger noch nicht am Stück, doch der Weg für das in-vitro-Steak scheint jetzt durch dreidimensionale Zell- und Gewebekulturen, aufgebaut und organisiert wie komplexes menschliches oder tierisches Gewebe, geebnet.
Hintergrundbild mit freundlicher Genehmigung der Promega Corporation, Madison, WI, USA. www.promega.com.

more_grey Zu den Beiträgen

Neue Produkte

Süd-Labor<br>Leichteres Pipettieren mit Charlotte M

Süd-Labor
Leichteres Pipettieren mit Charlotte M

Weitere Informationen unter: www.suedlabor.de


Marktübersicht

Aktuell: Zell Labelling

Hier finden Sie alle Marktübersichten aus den Jahren 2005 bis 2013.
In 2014 erscheinen 2 Marktübersichten: 3/14: Zell Labelling und 6/14: Microplate Reader.

more_grey zur Übersicht