BIOspektrum Fernstudium

Erweiterte Suche

5/2016

Zum Titelbild

Heiße Quellen (links und Mitte) und Geysire (rechts) aus dem Wai-O-Tapu-Geothermalgebiet in Rotorua, Neuseeland. In diesen Habitaten finden sich (hyper)thermophile Archaeen, die an diese extremen Lebensbedingungen angepasst sind und sich durch besondere Stoffwechseleigenschaften auszeichnen. Mehr über den ungewöhnlichen Stoffwechsel dieser Extremophilen lesen Sie im Artikel von Bettina Siebers auf S. 459. © Ian Haidl, Dalhousie University, Halifax, Nova Scotia, Kanada & Bettina Siebers, Universität Duisburg Essen.

Editorial
Der Brexit gefährdet den ERC (S. 443) Ernst-Ludwig Winnacker
Nachrichten
Nachrichten (S. 446)
Preise (S. 448)
Wissenschaft
Einfluss variabler Translationsgeschwindigkeit auf die Zelle (S. 452) Andreas Czech, Frauke Adamla, Zoya Ignatova
Kohlenhydratstoffwechsel in Archaea – Besonderheiten und Herausforderung (S. 455) Bettina Siebers
Retrotranslokation über die ER-Membran durch die Ubiquitinligase Hrd1 (S. 459) Alexander Stein
Organohalid-Atmung bei Mikroorganismen (S. 462) Torsten Schubert, Lorenz Adrian, Gabriele Diekert
Protein-Nukleinsäure-Interaktionen im Massenspektrometer (S. 466) Alexandra Stützer, Aleksandar Chernev, Henning Urlaub
SPECIAL: Laborautomation
Analyse des Mikromilieus künstlicher Gewebe mit Protein-Multiplex-Assays (S. 471) Stefanie Thoms, Rebecca Jonczyk, Antonina Lavrentieva, Cornelia Blume
Automatische Inspektion von Kulturschalen mit der PetriJet-Plattform (S. 476) Felix Lenk, Patrick Oberthür, Christoph Otto
(Teil-)Automatisierung der liquid-overlay-Sphäroidkultivierung (S. 480) Alexander Krüger, Melanie Hüther, Mirjam Ingargiola, Leoni A. Kunz-Schughart
Herstellernachweis: Laborautomation (S. 486)
Journal Club (S. 488)
Aktuell (S. 494)
Anwendungen & Produkte
Automatisierung für die personalisierte Krebstherapie (S. 496) Manal Hadenfeld, Georg Rauser, Ulrike Köhl, Hinrich Abken, Michael Apel
Aufklärung toxischer Wirkmechanismen mittels Hochdurchsatz-RT-qPCR (S. 499) Andrea Hartwig, Bettina Maria Fischer
Plattformunabhängige Isolierung hochmolekularer Nukleinsäuren (S. 501) Melanie Kelm, Matthias Ludwig
Produkte (S. 503)
Gesellschaften
GBM-Nachrichten
68. Mosbacher Kolloquium vom 30.03. bis 01.04.2017 (S. 507)
Studiengruppe „Biophysikalische Chemie“ – Aktivitäten (S. 508) Claus Seidel, Christian Herrmann
Junior GBM Sommersymposium 2016 in Marburg (S. 510) Thomas Hilberath
jGBM Marburg meets Abbott in Wiesbaden (S. 512) Maik Luu
Bayer HealthCare Promotionspreis 2017 der GBM für herausragende Doktorarbeit (S. 512)
Funding opportunities in Germany (S. 513) GBM Young Investigators
19. Joint Meeting Signal Transduction – Receptors, Mediators and Genes (S. 514) Karlheinz Friedrich, Ralf Hass, Ottmar Janssen, Klaudia Giehl
VAAM-Nachrichten
Sechstes internationales HIPS-Symposium (S. 516) Carsten Volz
Microbiology and Infection 2017 (S. 517)
DGHM/VAAM-Fachgruppe Mikrobielle Pathogenität (S. 518) Alexandra Schubert-Unkmeir
VAAM-Fachgruppe Qualitätssicherung und Diagnostik (S. 518) Steffen Prowe, Andreas Seiffert- Störiko
GfG-Nachrichten
Jahrestagung der GfG (S. 519)
Ausschreibung - Elisabeth-Gateff-Preis (S. 519)
Besuch der GfG beim Second International Iranian Genetics Congress (S. 520) Ann Ehrenhofer-Murray
DGPT-Nachrichten
Wechsel an der Spitze von Naunyn-Schmiedeberg’s Archives of Pharmacology (S. 522) Roland Seifert
International Symposium - TRiPs to Homeostasis (S. 523)
Treffen des Forums Junge Wissenschaft der DGPT in Düsseldorf (S. 524) Andrea Ahles, Henning Hintzsche
German Pharm-Tox Summit (S. 525)
Fourth Symposium „Non-canonical cNMPs as signaling molecules“ (S. 526) Roland Seifert
BIO Deutschland-Nachrichten
Woche der Umwelt: Fachforum zu Biotechnologie und Dekarbonisierung (S. 527)
Positionspapier und neuer Flyer der AG Industrielle Bioökonomie (S. 527)
VBiO-Nachrichten
Wissenschaft & Politik (S. 528)
Biotechnologie
News & Kommentare (S. 530) Thomas Werner, Gunhild Leckband, Christine Hasenauer, Carsten Brockmeyer
Kombinatorische Chemie im hochdichten Arrayformat (S. 532) Felix Löffler, Frank Breitling, Alexander Nesterov-Müller
Immer (nur) Bioplastik? Cupriavidus necator als Produktionsplattform (S. 535) Jessica Eggers, Stephan Hetzler, Alexander Steinbüchel
Karriere, Köpfe & Konzepte
Prüfung der Sicherheit von Nanomaterialien (S. 538) Robert Landsiedel
Mangan – essenzielles Spurenelement und neurotoxischeS ubstanz (S. 540) Julia Bornhorst
Hydrothermale Tiefseequellen: ökologisches Modellsystem und biologische Ressource (S. 541) Mirjam Perner
Die Universität Leipzig ehrt Rudolf Schönheimer (S. 542) Eberhard Hofmann
Gesund durch Viren und Bakterien? (S. 544) Harald Brüssow
Kleine Proteine in Prokaryoten (S. 545) Ruth Schmitz-Streit
Zellfreie Proteinsynthese: veraltete Technik oder moderne Methode? (S. 546) Daniel Kokotek, Anna Dreyer, Sabrina Fischer, Alexander Gräwe, Luisa Keilholz, Janina Lüders
Bücher (S. 548)
Im Spektrum (S. 554) Olivia Kühne
Service
Mitglied werden (S. 506)
Termine (S. 552)
Vorschau (S. 554)
Service

Stellenmarkt

Ihre Stellenanzeigen oder Stellengesuche sind willkommen!

Mitglieder der Gesellschaften können eine kostenfreie Fließtext-Anzeige im Heft oder eine Online-Anzeige schalten. Oder buchen Sie kostengünstig ein größeres Format (info@top-ad-online.de). Fragen Sie nach: biospektrum@springer.com

more_grey Stellenmarkt

Special

Aktuell: Laborautomation

Aktuell: Laborautomation

Im Zeitalter der Prozessoptimierung hat sich die Laborauto-matisierung zu einem boomenden Bereich auch in den Biowissenschaften entwickelt. Sich wiederholende Arbeitsabläufe bei der Untersuchung spezifischer Frage-stellungen können werden standardisiert, Arbeitsschritte werden reproduzierbar und vergleichbar und – ganz wichtig! – es entsteht dabei ein enormer Zeitgewinn. Durch geringe Fremdeinflüsse und anspruchsvolle sterile und zertifizierte Umgebungs-bedingungen hat die Automatisierung eindeutige Vorteile gegenüber herkömmlicher Methoden.
Hintergrundbild: Mikrofluidische Tunnelstrukturen zur Untersuchung von Axonen auf Mikroelektronikchips. © Bio Engineering Labor, Departement Biosysteme der ETH Zürich in Basel.

more_grey Zu den Beiträgen

Neue Produkte

Scale-up von Massenzellkulturen – leicht gemacht

Scale-up von Massenzellkulturen – leicht gemacht

Weitere Informationen unter: www.greinerbioone.com

more_grey Weitere Produkte [PDF]

Marktübersicht

Aktuell: Microplate Reader

Hier finden Sie alle Marktübersichten aus den Jahren 2005 bis 2016.
In 2016 erscheinen 2 Übersichten: Microplate Reader (2/16) und Liquid Handler und Dispenser (6/16).
Zuletzt erschienen ist 2/16: Microplate Reader.

more_grey zur Übersicht