Jiri Sekerak

MÄHRISCHES LANDESMUSEUM, BRÜNN, TSCHECHIEN