Biotechnologie

Neu erschienen in 2020


more_grey Arsen in Grundwasser und Reis – Ursachen und Konsequenzen
more_grey Multi-Enzymsystem zur Herstellung eines alternativen Zuckersirups
more_grey Transferlernen in der Biomedizin
more_grey Parallele positive pressure-Festphasenextraktion – eine Übersicht
more_grey Angewandte Elektrochemie in der Biohydrometallurgie
more_grey Patientenantikörper als Informationsquelle
more_grey Loops und Tunnel: unterschätzte Elemente in Enzymen
more_grey Maßgeschneiderte Polyketidsynthasen zur Herstellung von Polyketid-Derivaten
more_grey Ansatz der synthetischen Biologie zur fermentativen Produktion von D-Phenylglycin
more_grey N-Hydroxydiamine – vielseitige Bausteine für Wirkstoffsynthesen
more_grey Mikrobielle Nekromasse im Boden und deren Bedeutung für Bodenprozesse
more_grey Von Plastikmüll zu Plastikwertstoffen – Polymerrecycling neu gedacht
more_grey Kompartimentierung bei den Enzymkaskaden: statisch oder Durchfluss
more_grey Mannosylerythritollipide – mikrobielle Biotenside aus dem Bioreaktor
more_grey Unspezifische Peroxygenasen – Oxyfunktionalisierung außerhalb der Pilzhyphe
more_grey Modernes Forschungsdatenmanagement – ein Naturstoffprojekt als Fallstudie
more_grey News & Kommentare 6/2020
more_grey News & Kommentare 5/2020
more_grey News & Kommentare 4/2020
more_grey News & Kommentare 3/2020
more_grey News & Kommentare 2/2020
more_grey News & Kommentare 1/2020

Nachfolgend finden Sie alle Artikel aus den Jahren 2019 & 2018


more_grey Lösungsansätze entlang der chemischen Wertschöpfungskette
more_grey Chirale Epoxidierung von Aryl-Alkyl-Ethern aus Lignin
more_grey Vibrio natriegens – eine neue Plattform für die Biotechnologie?
more_grey Pilzliche Peroxygenasen: der Schlüssel zu C-H-Hydroxylierungen und mehr?
more_grey Wurzelkulturen als Produktionssystem
more_grey Eutektische Lösungsmittel in der Biokatalyse
more_grey Organisch-chemisch stabilisierte Enzyme für eine nachhaltige Wirtschaft
more_grey Quantifizierungsmethoden für die Produktion von PHB mittels Halomonas halophila
more_grey Enzymgesteuerte Indigoproduktion
more_grey Knallgasbakterien – neue Synthesewege mit Cupriavidus necator
more_grey Anaerobe Monovergärung von Molke
more_grey Butanolfermentation von mit wässrigem AFEX vorbehandelten Reststoffen
more_grey Malatproduktion aus Rohglycerin mit Ustilago
more_grey Neue in silico-Methoden für die Etablierung einer Grünen Chemie
more_grey Elektrofermentation von Acetoin

Nachfolgend finden Sie alle News & Kommentare aus den Jahren 2019 & 2018


more_grey News & Kommentare 7/2019
more_grey News & Kommentare 6/2019
more_grey News & Kommentare 5/2019
more_grey News & Kommentare 4/2019
more_grey News & Kommentare 3/2019
more_grey News & Kommentare 2/2019
more_grey News & Kommentare 1/2019
more_grey News & Kommentare 7/2018
more_grey News & Kommentare 6/2018
more_grey News & Kommentare 5/2018
more_grey News & Kommentare 4/2018
more_grey News & Kommentare 3/2018
more_grey News & Kommentare 2/2018
more_grey News & Kommentare 1/2018

Termine

  • 01.11.2020 - 10.11.2020

    Falling Walls and Berlin Science Week
    Konferenz wird virtuell durchgeführt

  • 04.11.2020 - 07.11.2020

    DGN Kongress
    Konferenz wird virtuell durchgeführt

  • 11.11.2020 - 12.11.2020

    Plant Biology and Biotechnology 2020
    Konferenz wird virtuell durchgeführt

Zur Terminübersicht

Service

Stellenmarkt

Ihre Stellenanzeigen oder Stellengesuche sind willkommen!

Mitglieder der Gesellschaften können eine kostenfreie Fließtext-Anzeige im Heft oder eine Online-Anzeige schalten. Oder buchen Sie kostengünstig ein größeres Format (info@top-ad-online.de). Fragen Sie nach: biospektrum@springer.com

Stellenmarkt
Special

Aktuell: PCR & qPCR

Die Polymerasekettenreaktion (PCR) ist eine wichtige Methode der Molekularbiologie und ermöglicht die exponentielle Vervielfältigung sehr geringer Mengen spezifischer DNA aus einer heterogenen DNA-Probe. Die klassische PCR wurden für spezifische Fragenstellungen erweitert, sodass eine Vielzahl von PCR-Techniken beschrieben wurde. Gängige PCR-Varianten umfassen neben der quantitativen Echtzeit-PCR (qPCR) beispielsweise die Reverse-Transkriptase-PCR (RT-PCR) zum Nachweis von RNA oder die Multiplex-PCR, mit der mehrere Gene auf einmal amplifiziert werden können. Für eine digital PCR (dPCR) wird die DNA auf viele Reaktionsgefäße mit einem kleinen Volumen aufgeteilt, bei der digital droplet PCR (ddPCR) sogar auf nanolitergroße Einzeltröpfchen. Mithilfe von Fluoreszenzsonden kann die DNA dann detektiert und auch quantifiziert werden.
Saskia Hussung und Ralph Fritsch haben eine multi-target droplet PCR (ddPCR) zum Nachweis von KRAS- und NRAS-Mutation in freier DNA für eine nicht-invasive Tumordiagnostik entwickelt. Marcel Boss und Christoph Arenz untersuchen zirkulare RNAs (circRNAs) mit RT-qPCR über einen neuartigen rolling circle-Mechanismus. Jan Fleckhaus und Peter M. Schneider setzen die Multiplex-PCR für eine molekulare Altersbestimmung ein. Hintergrundbild: © peshkova / stock.adobe.com

Zu den Beiträgen
Neue Produkte

Probenvorbereitung für die Bakteriologie

Weitere Informationen unter: www.lauda.de

Weitere Produkte
Marktübersicht

Aktuell: Western-Blot-Geräte

Hier finden Sie alle Marktübersichten aus den Jahren 2016 bis 2020. Zuletzt erschienen ist: Western-Blot-Geräte (05/20).

Zur Übersicht