BIOspektrum

Erweiterte Suche

7/2019

Zum Titelbild

Diese Bakterien sind extrem klein: die noch unkultivierten Candidate Phyla Radiation in Wasser aus einem Habitat, filtriert durch einen 0,2 μm-Porenfilter. Im Rasterelektronenmikroskop (hier wurde das Bild grün eingefärbt) sind bakterielle Zellen und potenziell kleine kokkenförmige Zellen auf der Oberfläche und in den Poren zu sehen (Pfeil). Die Größe mancher Candidate-Organismen dieses Super-Phylums liegt nahe dem postulierten minimalen Zellvolumen, das zum Leben notwendig ist. Mehr über diese spannenden Bakterien finden Sie auf S. 719 im Artikel von Indra Monsees, Andreas Klingl und Alexander Probst.

Editorial
Grundlagenforschung wertschätzen! (S. 695) Felicitas Pfeifer
Nachrichten
Nachrichten (S. 698)
Preise (S. 700)
Wissenschaft
Das Rätsel der Sphinx – Mechanismen der zellulären Sphingolipidhomöostase (S. 704) Sergej Limar, Florian Fröhlich
Komplexe Wechselwirkungen zwischen Arzneimitteln und dem Mikrobiom (S. 707) Lisa Maier
Regulation des Angstverhaltens – zur Rolle neuronaler Netzwerke (S. 711) Nina Dedic, Jan M. Deussing
Cytochrome P450 – vielseitige Enzyme für Medizin und Biotechnologie (S. 715) Vlada B. Urlacher, Rita Bernhardt
Kleine Zellen, große Wirkung – Bakterien der Candidate Phyla Radiation (S. 719) Indra Monsees, Andreas Klingl, Alexander J. Probst
Proteinkomplexe an inhibitorischen Synapsen in psychiatrischen Störungen (S. 722) Dilja Krueger-Burg
SPECIAL: Cell Imaging
Translokation bakterieller Effektorproteine – live und in Farbe (S. 727) Vera Göser, Michael Hensel
Interferenz von Licht macht einzelne unmarkierte Proteine sichtbar (S. 732) André Gemeinhardt, Vahid Sandoghdar
Molekulare Kontrolle der Zellform und Zellbewegung bei Drosophila (S. 737) Wiebke Milani, Sven Bogdan
Herstellernachweis (S. 742)
Journal Club (S. 744)
Aktuell (S. 752)
Anwendungen & Produkte
Messung der Bindungsaffinität von Protein-Protein-Interaktionen (S. 754) Sebastian Fiedler, Maren Butz, Haris Choudhery, Sean Devenish
Produkte (S. 756)
Gesellschaften
VAAM-Nachrichten
Cyano2019: Konferenz für junge Forscher und Forscherinnen (S. 761)
Biologie von Acinetobacter (S. 762)
Wie wir die Pilze verstehen und die Pilze uns sehen (S. 763)
Erste gemeinsame Tagung: Phagen, Biofilme und viel mehr (S. 764)
Bakterielles Netzwerken an der Costa Brava (S. 765)
Boat to Bench: Experimente in Feld und Labor verbinden (S. 766)
6. Gemeinsame Konferenz von DGHM & VAAM (S. 767)
Jetzt bewerben/vorschlagen (S. 768)
GBM-Nachrichten
Otto-Warburg-Medaille 2019 für Prof. Dr. Marina Rodnina (S. 769)
Alexander Schubert erhielt den Promotionspreis der GBM (S. 770)
Lucas Farnung erhielt den Karl-Lohmann-Preis der GBM (S. 770)
Kathrin Lang erhielt Otto-Meyerhof-Preis der GBM (S. 771)
Diskutieren Sie Ihre Forschung mit führenden Pharmaunternehmen (S. 771)
Teaching Workshop zum Thema “Protein Glycosylation in Health and Disease” in Heidelberg (S. 774)
Bayer Pharmaceuticals Promotionspreis der GBM für herausragende Doktorarbeit (S. 774)
71. Mosbacher Kolloquium (S. 776)
GBM-Studiengruppe „Biochemische Pharmakologie und Toxikologie“ – Aktivitäten (S. 777)
GfG-Nachrichten
Genome Editing using CRISPR (S. 778)
MBF2019: Erste Gemeinsame Tagung der GfG „Gen AG Pilzgenetik“ mit der VAAM-Fachgruppe „Biologie und Biotechnologie der Pilze“ (S. 780)
Auf dem Weg zur Professur (S. 780)
DGPT-Nachrichten
5th German Pharm-Tox Summit (S. 781)
VBiO-Nachrichten
Über Grundlagen (S. 782)
Biotechnologie
News & Kommentare (S. 784)
Lösungsansätze entlang der chemischen Wertschöpfungskette (S. 786) Harald Gröger
Karriere, Köpfe & Konzepte
Kidnapping der wirtseigenen Nuklease RNase E durch ein CRISPR-Cas-System (S. 790) Juliane Behler
Children of Doom – ein Wissenschaftsfestival im Zeichen der Apokalypse (S. 792) Wolfgang Nellen
F. Mieschers Entdeckung der DNA – unbekannter Meilenstein der Biochemie (S. 793) Andreas Theß, Ralf Dahm
BioAtlas verbindet Mikrobiomsequenzdaten und GEO-Informationen (S. 795) Jesper B. Lund, Markus List, Nina K. Wenke, Qihua Tan, Jan Baumbach
Junge Molekularbiologie-Teams kreieren faszinierende Innovationen (S. 796)
Bücher (S. 798)
Im Spektrum (S. 806)
Service
Mitglied werden (S. 760)
Termine (S. 804)
Vorschau (S. 806)
Service

Stellenmarkt

Ihre Stellenanzeigen oder Stellengesuche sind willkommen!

Mitglieder der Gesellschaften können eine kostenfreie Fließtext-Anzeige im Heft oder eine Online-Anzeige schalten. Oder buchen Sie kostengünstig ein größeres Format (info@top-ad-online.de). Fragen Sie nach: biospektrum@springer.com

more_grey Stellenmarkt

Special

Aktuell: Chromatogrphie

Aktuell: Chromatogrphie

Die Chromatographie ist ein Trennverfahren, das die Verteilung der Komponenten eines Stoffgemischs aufgrund ihrer physikalischen und chemischen Eigenschaften in einer stationären und einer mobilen Phase erlaubt. Bei der Flüssigchromatographie erfolgt die Trennung eines flüssigen Gemischs (mobile Phase) auf Silikagelen, Polymeren oder entsprechend bestückten Chromatographiesäulen (stationäre Phase). Bei der Gaschromatographie ist die mobile Phase gasförmig und die stationäre Phase eine Trägersäule, die meist mit flüssigen/niedrig viskosen Polyorganosiloxanen beschichtet ist. In den Biowissenschaften sind hochentwickelten Verfahren wie die U/HPLC (Ultra/High Performance Liquid Chromatography) oder Kombinationen von chromatographischen Methoden mit Massenspektrometrie bei der Aufreinigung von Proteinen, Natur- und Wirkstoffen von großer Bedeutung. Hintergrundbild: Mit diesen Chromatographiesäulen haben Wissenschaftler um Dr. E. Tuddenham vom The Royal Free Hospital, London, Anfang der 1980er Jahre das antihämophile Globulin A, ein rekombinanter Blutgerinnungsfaktor, isoliert. Bild: Chromatography columns, United Kingdom and Sweden,1975–1985. Credit: Science Museum, London. CC BY 4.0, https://creativecommons.org/licenses/by/4.0

more_grey Zu den Beiträgen

Neue Produkte

Optimale Bilder für die Life Sciences

Optimale Bilder für die Life Sciences

Weitere Informationen unter: www.olympus-lifescience.com

more_grey Weitere Produkte [PDF]

Marktübersicht

Aktuell: Temperiertechnik

Hier finden Sie alle Marktübersichten aus den Jahren 2005 bis 2019. Zuletzt erschienen ist: Pipettierautomaten (06/19).

more_grey Zur Übersicht