BIOspektrum – Aktuelle Ausgabe 4/2003

4/2003

Zum Titelbild

Das Endoplasmatische Reticulum (ER) ist ein dynamisches Membrannetzwerk, deren Strukturen während des Zellzyklus mit Hilfe verschiedener Cytosklettkomponenten organisiert und transportiert werden (mit freundlicher Genehmigung von Eik Hoffmann, Universität Rostock). Siehe hierzu den Beitrag auf S. 414.
Editorial
S. 336 Dem Nachwuchs (k)eine Chance! Kay Brune
Nachrichten
S. 338 Nachrichten
Rundschau
S. 349 Journal-Club
Überblick
S. 353 Heiß, klein und gemein: das neue Phylum Nanoarchaeota Michael J. Hohn, Harald Huber, Ulrike Jahn, Reinhard Rachel
S. 356 Die Links-Rechts-Asymmetrie der Wirbeltiere Anja Fischer, Martin Blum
Schlaglicht
S. 360 Vibrio Cholerae: Ursache und Wirkung Joachim Reidl, Stefan Schild
S. 362 Dictyosteliumals Modellorganismus Francisco Rivero
S. 366 Das Hydrophile im Hydrophoben finden: Zur Rolle polarer Aminosäuren in Membranproteinen Alexander Prodöhl, Dirk Schneider
Methoden
S. 369 FTIR-Spektrenbibliotheken für die Identifizierung von Mikroorganismen Siegfried Scherer, Herbert Seiler
S. 372 RNA-Interferenz: Ein neues Werkzeug zur Analyse der Genfunktion Christian Eggert, Utz Fischer
S. 375 Polarisationsmikroskopie in der submikroskopischen Strukturforschung: Geschichte und Theorie Josef Makovitzky
Wissenschaft intern
S. 377 Michael Somogyi (1883–1971) Ein verlorener Sohn Ungarns und die posthyperglykämische Hyperglykämie Lothar Jaenicke
S. 378 ... kenntnisreich, überlegt, kritisch gut veranlagt und von guter Darstellungsgabe – die Genetikerin Paula Hertwig Sybille Gerstengarbe
S. 380 Reduktionen ungewöhnlicher Art Matthias Boll
S. 382 Genlabor & Schule – eine Übersicht über Experimentierangebote zur Vermittlung von Gen- und Biotechnologie an Schulen Jörg Maxton-Küchenmeister
S. 386 Patentierbarkeit von Genen und Proteinen in Europa Reinhard Herrmann, Berthold Rutz
GBM-Nachrichten
S. 391 Ankündigung: 4th International EMBL PhD Students Symposium
S. 392 Protokoll der Mitgliederversammlung
S. 395 Der Arbeitskreis Innovationstransfer auf der Herbsttagung in Dresden
S. 395 Eindrücke eines Bio-Leistungskurses beim 54. Mosbacher Kolloquium
S. 396 Brenner und Blobel – zwei Highlights in Dresden
DGPT-Nachrichten
S. 397 Nachruf Hans Herken
S. 397 Nachruf Jerzy Maj
GfE-Nachrichten
S. 398 Adressen
GfG-Nachrichten
S. 398 Jahrestagung der GfG
S. 399 Ausschreibung: Elisabeth-Gateff-Preis für herausragende Promotionsarbeiten
VAAM-Nachrichten
S. 400 FEMS-Stpendien: Unterstützung für Forschungsaufenthalte, Tagungen und Vortragsreisen
S. 400 Genlabor & Schule – interessiert?
S. 401 Besonderheiten der DNA-Erkennung und Spaltung durch die Restriktionsendonuklease EcoRII (VAAM-Promotionspreisträger 2003) Merlind Mücke
S. 402 Untersuchungen zum Einsatz rekombinanter Hefen als neuartige Lebendvakzine (VAAM-Promotionspreisträger 2003) Frank Breinig
S. 403 Chlorid, ein neues Signalmolekül für Bakterien: Identifizierung und molekulare Charakterisierung Cl–-regulierter Prozesse in dem moderat halophilen Bakterium Halobacillus halophilus Markus Roeßler
S. 404 Neues aus dem VAAM-Fachgruppen
Special
S. 407 Atomic-force Mikroskopie Filipp Oesterhelt
S. 412 Multi-Quanten Mikroskopie Winfried Denk
S. 414 Lichtmikroskopische Analyse der ER-Dynamik im Zellzyklus Torsten Wöllert, Dieter G. Weiss, Sergei A. Kuznetsov, Eik Hoffmann
Industrie-Applikationen
S. 418 Die neue FastPlasmidTM Technologie zur schnellen Aufreinigung hochwertiger Plasmid-DNA Kerstin Vieluf, Jamie Monfils, Mike Domanico, Barbara Behrens
S. 420 Automatisierte Microarray-Hybridisierung unter vollständiger Durchmischung von Reaktionslösungen Andreas Bosio, Jan Drewes, Stefan Wild
S. 422 Keine Angst vor 21 CFR Part 11 – Archivierungs-Software für die gesamte Instrumentelle Analytik hilft bei der Umsetzung Björn T. Ersleben, Uwe Oppermann
Service
S. 387 Neue Bücher
S. 406 Jetzt Mitglied werden
S. 423 Neu auf dem Markt
S. 427 Stellenmarkt
S. 429 Termine
S. 430 Impressum
S. 430 Vorschau auf die nächste BIOspektrum-Ausgabe

Termine

  • 28.10.2020

    LAB-SUPPLY Hamburg
    Hamburg

  • 28.10.2020 - 31.10.2020

    FEMS Conference on Microbiology 2020
    Konferenz wird virtuell durchgeführt

  • 01.11.2020 - 10.11.2020

    Falling Walls and Berlin Science Week
    Konferenz wird virtuell durchgeführt

Zur Terminübersicht

Service

Stellenmarkt

Ihre Stellenanzeigen oder Stellengesuche sind willkommen!

Mitglieder der Gesellschaften können eine kostenfreie Fließtext-Anzeige im Heft oder eine Online-Anzeige schalten. Oder buchen Sie kostengünstig ein größeres Format (info@top-ad-online.de). Fragen Sie nach: biospektrum@springer.com

Stellenmarkt
Special

Aktuell: PCR & qPCR

Die Polymerasekettenreaktion (PCR) ist eine wichtige Methode der Molekularbiologie und ermöglicht die exponentielle Vervielfältigung sehr geringer Mengen spezifischer DNA aus einer heterogenen DNA-Probe. Die klassische PCR wurden für spezifische Fragenstellungen erweitert, sodass eine Vielzahl von PCR-Techniken beschrieben wurde. Gängige PCR-Varianten umfassen neben der quantitativen Echtzeit-PCR (qPCR) beispielsweise die Reverse-Transkriptase-PCR (RT-PCR) zum Nachweis von RNA oder die Multiplex-PCR, mit der mehrere Gene auf einmal amplifiziert werden können. Für eine digital PCR (dPCR) wird die DNA auf viele Reaktionsgefäße mit einem kleinen Volumen aufgeteilt, bei der digital droplet PCR (ddPCR) sogar auf nanolitergroße Einzeltröpfchen. Mithilfe von Fluoreszenzsonden kann die DNA dann detektiert und auch quantifiziert werden.
Saskia Hussung und Ralph Fritsch haben eine multi-target droplet PCR (ddPCR) zum Nachweis von KRAS- und NRAS-Mutation in freier DNA für eine nicht-invasive Tumordiagnostik entwickelt. Marcel Boss und Christoph Arenz untersuchen zirkulare RNAs (circRNAs) mit RT-qPCR über einen neuartigen rolling circle-Mechanismus. Jan Fleckhaus und Peter M. Schneider setzen die Multiplex-PCR für eine molekulare Altersbestimmung ein. Hintergrundbild: © peshkova / stock.adobe.com

Zu den Beiträgen
Neue Produkte

Neue Screening- und Identifikations-Kits für SARS-CoV-2

Weitere Informationen unter: www.bc-diagnostics.com

Weitere Produkte
Marktübersicht

Aktuell: Western-Blot-Geräte

Hier finden Sie alle Marktübersichten aus den Jahren 2016 bis 2020. Zuletzt erschienen ist: Western-Blot-Geräte (05/20).

Zur Übersicht