BIOspektrum Fernstudium

Erweiterte Suche

Stellenmarkt

Sie suchen neue Mitarbeiter oder wollen sich auf eine freie Stelle bewerben? Platzieren Sie Ihr Stellenangebot oder -gesuch in BIOspektrum! Schicken Sie uns Ihre kurze Fließtext-Anzeige oder ein größeres Format (Word- oder PDF-Datei). Oder suchen Sie einfach nach geeigneten Stellen in unserer aktuellen Datenbank.

Hier die neuesten Stellenausschreibungen bzw. -gesuche in Kurzversion vorab:

Die Fraunhofer-Gesellschaft bieten Ihnen ab sofort eine spannende Tätigkeit im Bereich Forschungsmanagement als Think Tank Manager (W/M) für Forschungs- und Entwicklungsmärkte an.
Aufgabe der Abteilung Think Tank ist es, anwendungsrelevante Trends in Forschung und Entwicklung zu erkennen, zu bewerten und Impulse zum Auf- und Ausbau strategisch bedeutender Themen zu setzen. Bitte bewerben Sie sich online unter: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/38358/Description/1. Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Dr. Sophie Hippmann, Abteilungsleiterin Think Tank, Telefon: 089 1205-1055.
For all details see "Alle aktuellen Stellen"

Am Mikrobiologischen Institut der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts- Universität zu Kiel ist im Rahmen eines BMBF-geförderten koordinierten internationalen Projektes bis zum 28.Februar 2021 eine Stelle einer /eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters zu besetzen.
Aussagekräftige Bewerbungen mit einem max. 2-seitigem Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Publikationsliste und Zeugniskopien sind bis zum 6. Juli 2018 zu richten an: Prof. Dr. Ruth Schmitz-Streit, Institut für Allgemeine Mikrobiologie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, 24098 Kiel oder bevorzugt als ein einziges PDF-Dokument per Email an: rschmitz@ifam.uni-kiel.de. Auskünfte erteilt Prof. Dr. Ruth Schmitz-Streit (rschmitz@ifam.uni-kiel.de) oder Dr. Nancy Weiland- Bräuer (nweiland@ifam.uni-kiel.de). Siehe auch: https://www.mikrobio.uni-kiel.de.
For all details see "Alle aktuellen Stellen"

The Research Training Group "EvoCell: Cellular Mechanisms of Evolutionary Innovation” at the University of Osnabrück invites applications for 6 Positions for PhD Candidates.
Applications should include a curriculum vitae, list of publications, certificates of academic qualifications, and addresses of two referees together with a short statement describing your research interest and motivation to join the research training group. Deadline for application is June 16th, 2018. Application documents should be sent via email as one single PDF to bewerbung@biologie.uni-osnabrueck.de. Further information about the graduate school or the application procedure is available from the speaker Prof. Dr. C. Kost (christian.kost@uni-osnabrueck.de).
For all details see "Alle aktuellen Stellen"


more_grey Alle aktuellen Stellen
Service

Stellenmarkt

Ihre Stellenanzeigen oder Stellengesuche sind willkommen!

Mitglieder der Gesellschaften können eine kostenfreie Fließtext-Anzeige im Heft oder eine Online-Anzeige schalten. Oder buchen Sie kostengünstig ein größeres Format (info@top-ad-online.de). Fragen Sie nach: biospektrum@springer.com

more_grey Stellenmarkt

Special

Aktuell: Zellbiologie und Zellanalytik

Aktuell: Zellbiologie und Zellanalytik

In der Zellbiologie werden mit mikroskopischen und vor allem molekularbiologischen Methoden die Vorgänge u.a. in den zellulären Kompartimenten, an der Zellmembran und in den verschiedenen Zellorganellen beleuchtet. Neben der Grundlagenforschung liefert die zellbiologische Forschung zunehmend wichtige Erkenntnisse für die Molekulare Medizin, z. B. durch die Untersuchung der Mechanismen des Immunsystems oder der Schädigung von Mitochondrien. Zum Nachweis von Proteinen und ihren Interaktionen werden Antikörper-basierte Methoden in der Zellanalytik routinemäßig eingesetzt. Hierbei ist die Verwendung von den als sehr spezifisch geltenden monoklonalen Antikörpern üblich. (Hintergrundbild: Mikroskopische Aufnahme von Prostatatumorgewebe, mit Protein-A-gereinigten IgG-Fraktionen aus einer rekombinanten Produktion behandelt. Lesen sie mehr zu monoklonalen Antikörpern im Artikel von Stefan Dübel auf S. 395)

more_grey Zu den Beiträgen

Neue Produkte

Neues Fluoreszenz- und Absorptions-spektrometer

Neues Fluoreszenz- und Absorptions-spektrometer

Weitere Informationen unter: www.horiba.com/duetta

more_grey Weitere Produkte [PDF]

Marktübersicht

Aktuell: Durchflusszytometer

Hier finden Sie alle Marktübersichten aus den Jahren 2005 bis 2018.
In 2018 erscheinen 2 Übersichten: Durchflusszytometer (3/18) und Microplate Reader (6/18). Zuletzt erschienen ist 3/18.

more_grey zur Übersicht