Mikrobe des Jahres 2021

Methanothermobacter thermautotrophicus im Elektronenmikroskop 30.000-fach vergrößert

Methanothermobacter ist bedeutend für Energiewende, Wasserreinigung und Klima. Die Mikrobe des Jahres 2021 produziert Biogas – und könnte damit einen Beitrag zur Energiewende leisten. Methanothermobacter und seine Verwandten tragen zudem zur Abwasserwasserreinigung bei und sichern damit unsere Trinkwasserversorgung. Ihre zunehmende Aktivität in Böden, Gewässern und Nutztieren ist gleichzeitig eine Warnung vor menschengemachten Einflüssen auf das Klima. Diesen für die Umwelt und unser Klima so bedeutenden Mikroorganismus wählte die Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie (VAAM) zur Mikrobe des Jahres 2021.

Bild: Methanothermobacter thermautotrophicus im Elektronenmikroskop 30.000-fach vergrößert. Andreas Klingl (CC BY 4.0).

Freuen Sie sich auf spannende Artikel zur Mikrobe des Jahres in BIOspektrum 1/2021!