Von der molekularen Ebene bis zur Biodiversität