2/2006

2/2006

2/2006

Zum Titelbild dieser Ausgabe

Bei der DNA-Chipherstellung werden in Flüssigkeit gelöste DNA-Stränge durch einen Roboter auf Glasobjektträger aufgebracht. Die Abbildung zeigt den Printkopf, der die Flüssigkeit aus speziellen Platten mit Hilfe von Spottingnadeln auf die Chipoberfläche überträgt. Die abgegebene Flüssigkeitsmenge beträgt pro Nadel 6 nl und erzeugt einen Spot von 120 Mikrometer durchmesser. Lesen sie hierzu den Beitrag von Karlheinz Holzmann auf Seite 200.
Editorial
S. 128 Rückzug der Klonkrieger? Zum Verhältnis von Ethik und Biomedizin.
Nachrichten
S. 130 Nachrichten
Rundschau
S. 140 Journal-Club
VBBM-Nachrichten
S. 149 Tierschutzrechtliches Verbandsklagerecht auf Länderebene
S. 149 Mitgliederversammlung vbbm
S. 150 Biotech & Pharma Business Summer School
Überblick
S. 151 Prolin als molekularer Schalter
S. 154 Spezifität der Ubiquitin- und SUMO-Bindungsdomänen
S. 158 Struktur und Funktion bakterieller RNA-Thermometer
Schlaglicht
S. 162 Östrogenrezeptor beta (ER?) vermittelt zelluläre Differenzierungsprozesse
S. 165 Physiologisches und pathologisches Myokardwachstum?
S. 168 Dosis-Kompensation im Profil: Lebenswichtige Feineinstellung der Transkription
S. 171 Yersinia als Insektenkiller
Methoden
S. 173 Selektive Darstellung der linear orientierten Hydroxyl-Gruppen und derer Bedeutung in der Membran humanpathogener Mikroorganismen
Wissenschaft intern
S. 176 Hermann Franz + Herman Francis = H. F. Mark - steht für die Wissenschaft von den Polymeren
GfG-Nachrichten
S. 189 Adressen der GfG
S. 190 Ankündigung GfG-Jahrestagung 2006
S. 191 Ausschreibung Elisabeth-Gateff-Preis für herausragende Promotionsarbeiten
GBM-Nachrichten
S. 192 Mitgliederversammlung/Beiratswahl
S. 193 Über 2000 Wissenschaftler im Forschungsführer
S. 193 3th FEBS Congress
S. 194 Analytica 2006
DGPT-Nachrichten
S. 196 Expression und Lokalisation der Eliminationstransporter ABCB1, ABCG2, ABCC2 und ABCC5 in der Plazenta: Einfluss von Gestationsalter, genetischen Polymorphismen und zellulärer Differenzierung
S. 197 Lehrpreis Rheinland-Pfalz an Dieter Schrenk
GfE-Nachrichten
S. 198 Neuer Vorstand der GfE
S. 198 17. Wissenschaftliche Tagung der GfE in Marburg
Special
S. 200 DNA-ChipTechnologie in Ulm - ein integraler Bestandteil moderner, klinischer Grundlagenforschung
S. 203 Parallele Detektion für parallele Interaktionen – neue Konzepte zur miniaturisierten Analyse von Proteinkomplexen in der zellulären Signaltransduktion
S. 206 Diagnostische DNA-Microarrays - eine schnelle Option für die klinische Mikrobiologie
Marktübersicht
S. 209 Pipetten
S. 217 Pipettierroboter
Industrie-Applikationen
S. 223 Maximale Nachweisempfindlichkeit für beliebige Zielverbindungen
S. 225 Bioinformatik in der Proteomanalyse
S. 227 Peptid-Arrays für die Charakterisierung von Antikörper- und Protein-Bindungen
S. 228 Messung der durch MicroRNAs-vermittelten Regulation der Genexpression
S. 230 "Zeit ist Überleben" - Neue Ansätze zur mikrobiologischen Sepsisdiagnostik
S. 231 Targeted Metabolomics
Service
S. 185 Neue Bücher
S. 199 Jetzt Mitglied werden
S. 233 Neu auf dem Markt
S. 237 Firmen-Seminare
S. 237 Stellenmarkt
S. 238 Termine
S. 240 Vorschau auf die nächste BIOspektrum-Ausgabe
S. 240 Impressum