2/2011

Cover 2/11

2/2011

Zum Titelbild dieser Ausgabe

Die Identifizierung und Altersbestimmung von Insekten auf Leichen zum Zweck der Todeszeitbestimmung basierte bislang auf morphologischen Methoden (Hintergrund: lichtmikroskopischer Ausschnitt der Flügeladern einer Schmeißfliege. Linkes Bild: Fliegenmaden. Mittleres Bild: freipräparierte Puppe der Schmeißfliege Lucilia sericata. Rechtes Bild: Der Aaskäfer Oiceoptoma thoracicum auf einem Schweinekadaver). Lesen Sie auf S. 179–181 im Beitrag von Böhme et al., wie molekularbiologische Methoden diese Spezialdisziplin bereichern können (Bilder: Jens Amendt, Madeleine Mai, Barbara Zajac).
Editorial
S. 135 Leitziel „Eigenständiges Lernen“: perspektivenreich und realistisch
Nachrichten
S. 138 Nachrichten
S. 142 Preise
Wissenschaft
S. 144 Mikrobielle Methanproduktion: Treibhausgas aus Archaeen
S. 146 Methanotrophe: Treibhausgasvernichtende Mikroben
S. 150 Wachstumsfaktoren der Cystin-Knoten-Familie und ihre Pro-Formen
S. 154 Die Funktion des PAR/aPKC-Komplexes in Drosophila
S. 158 Modellierung G-Protein-gekoppelter Rezeptoren mit ROSETTA
S. 162 Anwendungen von Aptameren in der Mikroarray-Technologie
S. 165 Mechanismen der transkriptionellen Regulation in der Blütenentwicklung
S. 168 Methoden zur Analyse von Zwei-Komponenten-Systemen
S. 171 Integration von Expressionskassetten in das Chromosom von Escherichia coli
S. 174 NMR-Spektroskopie zum Verständnis RNA-basierter Regulation
Special: Forensik
S. 179 Molekulare Methoden in der forensischen Entomologie
S. 182 Kriminaltechnische Methoden zur Aufklärung von Schussdelikten
S. 185 Einzelzellen für die forensische DNA-Analyse direkt vom Spurenträger
S. 187 Herstellernachweis
S. 188 Journal Club
S. 192 Aktuell
Anwendungen & Produkte
S. 194 Zellsortierung mit einer geschlossenen, piezobasierten Sortiertechnologie
S. 197 Mehr Fluorochrome detektieren mithilfe der Fluoreszenzüberstrahlung
S. 200 Überwachung von DNA-Schäden an Kontrollpunkten des Zellzyklus
S. 203 RNA-Isolierung aus Blut für die HLA-Typisierung mittels Sequenzierung
S. 206 Produkte
Gesellschaften
GBM-Nachrichten
S. 209 Die gemeinsame Verantwortung der Wissenschaften in der biomedizinischen Forschung
S. 210 Nachwuchspreise 2011
S. 211 62. Mosbacher Kolloqium
S. 212 14. Joint Meeting „Signal Transduction – Receptors, Mediators and Genes“
S. 213 Molecular Life Sciences 2011
S. 214 GBM-Studiengruppe „Molekulare Medizin“
VAAM-Nachrichten
S. 215 VAAM-Fachgruppen
S. 217 Einladung zur VAAM-Mitgliederversammlung
S. 217 Botho Bowien gestorben
GfE-Nachrichten
S. 218 Joint Meeting of the German and Japanese Societies of Developmental Biologists
DGPT-Nachrichten
S. 220 77. DGPT-Jahrestagung
S. 221 Bericht über die Jahreskonferenz der Indischen Gesellschaft für Pharmakologie
S. 222 Summer School 2011
GfG-Nachrichten
S. 223 Genetics 2011
DECHEMA-Nachrichten
S. 224 Nachrichten und Termine aus der DECHEMA
VBiO-Nachrichten
S. 226 Was kommt nach dem Studium?
S. 227 Biotech & Pharma Business Summer School
Biotechnologie
S. 228 News & Kommentare
S. 230 Steady state-13C-Flussanalysen in Pflanzen
S. 233 Die richtige Formulierung zum Erhalt der Qualität therapeutischer Proteine
Karriere, Köpfe & Konzepte
S. 236 Der Dioxinskandal – toxikologisch betrachtet
S. 239 Dual-Use-Problematik und Verhaltenskodex
S. 240 Medical Writing – Schreiben statt Pipettieren
S. 241 Bücher
S. 246 Im Spektrum
Service
S. 208 Jetzt Mitglied werden
S. 243 Stellen
S. 244 Termine
S. 245 Impressum
S. 246 Vorschau