3/1999

199903 (jpg)

3/1999

Zum Titelbild dieser Ausgabe

Visualisierung eines erfolgreichen Gentransfers in E. coli mittels GFP. (Foto: Matthias Langner). Mehr über das neue Gläserne Labor am Max-Delbrück-Centrum auf Seite 174. Mit freundlicher Genehmigung der BBB GmbH, Berlin-Buch
Editorial
S. 172 Bioinformatik...
Nachrichten
S. 174 Nachrichten
Wissenschaft aktuell
S. 178 Wissenschaft aktuell
Rundschau
S. 180 Journal Club
Überblick
S. 185 Biosynthese von Cytochrom C in Escherichia coli
S. 191 C?-Formylglycin: eine neuartige Proteinmodifikation im aktiven Zentrum von Sulfatasen
Schlaglicht
S. 195 Das Genom des Aminosäure-produzierenden Bakteriums Carynebacterium glutamicum
S. 198 Regulation von Proteinkinasen der MLCK-Familie
Biofocus
S. 202 Anaerobe Oxidation von isoprenoiden Naturstoffen und Methan
S. 203 Zellen und nitrosativer Streß
Wissenschaft intern
S. 205 Kongreßbericht: 1. Internationale Konferenz zum Thema Bartonella as Emerging Pathogens, Tübingen, 5.-7.März 1999
S. 206 Peter Rona – Apostel der Quantitativen Biochemie
S. 208 Ein Institut im Wandel: Mikro- und Molekularbiologie im Fachbereich Biologie der Justus-Liebig-Universität Gießen
Special
S. 210 Fluoreszenzspektroskopie
S. 217 Fluoreszenzmikroskopie und -mikrospektroskopie
S. 222 FISH und CHIPS
GBM-Nachrichten
S. 228 Neuer Leiter in der GBM-Geschäftsstelle
S. 228 Mosbacher Kolloquium 2000 wird verschoben
S. 228 Verlorene Mitglieder
S. 229 Aufrud zur Programmgestaltung der GBM-Herbsttagung 2000 in München
S. 229 Symposium-/Workshopvorschlag für die Herbsttagung der GBM 2000 in München
GfG-Nachrichten
S. 230 Ankündigung GfG-Jahrestagung 1999
VAAM-Nachrichten
S. 231 Protokoll der Mitgliederversammlung der VAAM
S. 232 Neue Adressen der VAAM-Geschäftsstelle: e-mail und Homepage
S. 232 Promotions-Preisträger 1999
S. 235 Einladung zum 4. Workshop der VAAM-Fachgruppe Biotransformationen
Industrie-Applikationen
S. 239 Optimierung von Wellenlänge und Empfindlichkeit für Fluoreszenzassays im Microplate-Reader-Format
S. 241 Variation der chemischen Struktur von Hydrogelen und ihr Einfluß auf das Ligand-Analyt-Bindungsverhalten in Biosensoren
Service
S. 238 Neue Bücher
S. 243 Neue Produkte
S. 247 Mitglied werden
S. 248 Stellenmarkt
S. 250 Neue Termine
S. 252 Impressum