4/2006

4/2006

4/2006

Zum Titelbild dieser Ausgabe

Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme einer ependymalen Primärkultur aus Rattenhirn. Cilien (blau) treten entweder in Form von Kinocilienbüscheln oder als einzelnes, vermutlich primäres, d.h. unbewegliches Cilium auf. Die Kinocilien-tragenden Ependymozyten imponieren durch intensiven Microvilli-Besatz (rot). Welche Funktion hat das Ependym im Gehirn? Lesen Sie hierzu den Beitrag von Stephan Verleysdonk auf S. 361.


Alle online BIOspektrum-Beiträge sind für jedermann frei zugänglich – nach Ablauf eines halben Jahres nach Erscheinen der entsprechenden Ausgabe. Die fett hervorgehobenen Artikel sind bereits ab Erscheinungstermin freigeschaltet.
Editorial
S. 333 Aktuelle ethische Probleme der Forschung an humanen embryonalen Stammzellen
Nachrichten
S. 336 Nachrichten
S. 340 Preise
Wissenschaft
S. 342 Intrazelluläre Navigation von NO-Synthasen
S. 346 Bakterien sind die besten Chemiker
S. 350 Ran als Regulator der M-Phase
S. 354 Biosynthese von Tubulin-Bedarf einer komplexen Protein-Faltungsmaschinerie
S. 356 Blaulicht repariert DNA-Schäden
Special: Zellbiologie
S. 361 Flimmern im Gehirn oder Wasserkopf?
S. 366 Modulares geschlossenes Kultivierungssystem für Zelltherapeutika
S. 370 Rho-glukosylierende Toxine von Clostridium difficile
S. 374 Journal Club
S. 376 Aktuell
Methoden & Anwendungen
S. 378 Präzise Methode zur MS-basierten quantitativen Proteomanalyse
S. 381 Phagen-Display auf neuen Wegen
S. 384 Keimzellen – Schlüssel zum Leben
S. 387 Wissenschaftliche Datenbanken in der Genomforschung
S. 390 Kraftmessung an Zellen in 2D und 3D
S. 392 In vitro-Alternativen für die Substanztestung
S. 394 Standardisierung der Vitalitätsbestimmung
S. 396 Innovation bei Bisulfit-Konvertierung verhindert Fragmentierung der DNA
S. 398 Gute Planung spart viel!
S. 401 Firmenportrait: 25 Jahre Applied Biosystems
S. 402 Marktübersicht: Konfokale und Videomikroskopie
S. 411 Marktübersicht: Software für Konfokale oder Videomikroskopie
S. 414 Produkte
S. 418 Firmennachrichten
Gesellschaften
GBM-Nachrichten
S. 421 Immer wieder Neues beim Mosbacher Kolloquium
S. 423 Protokoll der Mitgliederversammlung
S. 425 Erfolgreicher Auftritt der GBM auf der Analytica
VAAM-Nachrichten
S. 428 Emil von Behring-Preis 2006 an Werner Goebel und Gerhard Gottschalk
S. 430 Neues aus den Fachgruppen
S. 432 Robert-Koch-Medaille in Gold an Hans-Dieter Klenk
GfG-Nachrichten
S. 433 Die GfG-Frühjahrsakademie über Systembiologie
S. 434 GfG-Jahrestagung 2006
S. 435 Ausschreibung Elisabeth-Gateff-Preis
S. 435 Symposium-Ankündigung
S. 435 Congress-Ankündigung
DGPT-Nachrichten
S. 436 Nachruf auf Prof. Dr. Walter Schmid
GfE-Nachrichten
S. 437 GfE-Jahrestagung 2007
vbbm-Nachrichten
S. 438 Kurzinformation aus der Mitgliederversammlung des vbbm
Karriere, Köpfe & Konzepte
S. 440 Wie stärkt man Frauen den Rücken in der Wissenschaft?
S. 441 Welchen Weg nimmt (m)ein DFG-Antrag?
S. 442 Strukturbiologie der Transkription: Wie Zellen Botschaften schreiben
S. 444 Elegante Katalyse im Nanokompartiment
S. 445 Isolierung und Untersuchung neuer Viren von Hyperthermophilen
S. 446 Wandteichonsäuren von Staphylococcus aureus: Schlüsselmolekül für Kolonisation und Infektion
S. 447 Ein neuer Aromatenstoffwechselweg
S. 448 Insulin-vermittelte Phosphorylierung von Akt/PKB in Keratinozyten
S. 449 Homer1a schützt vor chronischen Schmerzen
S. 450 Zonale Genexpression in Lebertumoren
S. 451 Cholesterol-abhängige Porenbildung durch Clostridium difficile Toxin A
S. 452 Erinnerungsbild Curt Stern
S. 456 Neue Bücher
S. 457 Stellenmarkt
Service
S. 420 Mitglied werden
S. 458 Termine
S. 459 Impressum
S. 460 Glosse: RAPDs von Aliens
S. 460 Vorschau