4/2015

Cover 4-2015

4/2015

Zum Titelbild dieser Ausgabe

Kryoelektronentomographie (KET) erlaubt die dreidimensionale Abbildung von Makromolekülen in ihrem natürlichen Kontext bei molekularer Auf - lösung. Sie ist dadurch besonders gut zur Analyse der Struktur und supramolekularen Organisation des zellulären Translationsapparats geeignet. Die Abbildung zeigt eine drei dimensionale Rekonstruktion isolierter Vesikel des rauen Endoplasmatischen Retikulums (ER, rechts), sowie einen Schnitt durch dieses Volumen (links). In der Rekonstruktion sind die großen (blau) und kleinen (gelb) Untereinheiten membrangebundener Ribosomen, sowie die Membran des ER (grau) dar gestellt. Lesen Sie mehr zur Analyse ribosomaler Komplexe mittels KET im Artikel von Stefan Pfeffer und Friedrich Förster, S. 385.
Editorial
S. 367 Grüne Gentechnologie – der Ratio eine Chance
Nachrichten
S. 370 Nachrichten
S. 373 Preise
Wissenschaft
S. 376 Synthetische Nikotinamide in der Biokatalyse
S. 380 Synthetische Biologie lässt Mikroorganismen „sehen“
S. 382 Analyse des „Ubiquitin-Codes“ mithilfe Protease-resistenter Ubiquitinketten
S. 385 Proteintranslation und Prozessierung in physiologischer Umgebung abgebildet
S. 388 Organtypische Slice-Kulturen aus humanen Geweben
S. 392 Dreidimensionale Vollhautrekonstrukte als Modelle humaner Erkrankungen
Special: Zellbiologie
S. 397 3D-Zellkultur zur Identifizierung von Zielmolekülen für die Krebstherapie
S. 402 Designer-T-Zellen – neue Möglichkeiten für die Immuntherapie von Krebs
S. 406 Patientenspezifische iPS-Zellen und deren Anwendung in der Herzforschung
S. 410 Herstellernachweis
S. 412 Journal Club
S. 418 Aktuell
Anwendungen & Produkte
S. 420 Zytotoxizitäts-Assays mittels Imaging und Lumineszenz
S. 422 On-line--pH- und -DO-Messungen in Mikrocarrier-basierter hMSC-Kultur
S. 425 Produkte
Gesellschaften
VAAM-Nachrichten
S. 429 André-Lwoff-Award an Rudolf Thauer
S. 430 Symbiosen von Insekten und Mikroben
S. 431 VAAM-Jahrestagung 2016
S. 432 Mikrobe des Jahres 2015
GBM-Nachrichten
S. 433 Bundessprecherwechsel bei der Junior GBM
S. 434 GBM-Studiengruppe „Biochemische Pharmakologie und Toxikologie“ –Aktivitäten
S. 435 40TH FEBS Congress
S. 436 Junior GBM – Nachwuchsförderung auf dem 66. Mosbacher Kolloquium
S. 438 Beteiligung der GBM an der 18. Jahrestagung der Gesellschaft für Signaltransduktion (STS; Signal Transduction Society)
S. 439 Junior GBM aus Heidelberg und Kaiserslautern zu Besuch bei MERCK in Darmstadt
GfG-Nachrichten
S. 440 Annual Conference of the German Genetics Society
DGPT-Nachrichten
S. 442 7th International Conference on CGMP
S. 443 17. Jahreskongress für Klinische Pharmakologie
S. 443 Sommerakademie Pharmakologie der DGP und des DFG Graduiertenkollegs 1873
BIO Deutschland-Nachrichten
S. 445 Deutsche Biotechnologietage 2015 mit neuem Teilnehmerrekord
VBiO-Nachrichten
S. 446 Schule, Studium, Forschung, Beruf
Biotechnologie
S. 448 News & Kommentare
S. 450 Biotechnologische Gewinnung von Seltenen Erden
S. 453 Bioreactors go electro – Bioreaktoren für Bioelektrotechnologie aufrüsten
Karriere, Köpfe & Konzepte
S. 455 Welcher Coli ist ein Coli? Sequenzierung des Typstamms von Escherichia coli
S. 456 Ethik in den Biowissenschaften
S. 457 Bücher
S. 462 Im Spektrum
Service
S. 428 Mitglied werden
S. 460 Termine
S. 461 Impressum
S. 462 Vorschau