5/2010

Cover 5/2010

5/2010

Zum Titelbild dieser Ausgabe

Am Abbau von Erdölfraktionen, Dieselkraftstoff oder Benzin sind Mikroorganismen entscheidend beteiligt. Sie besitzen Enzyme, die eine primäre Oxidation der Kohlenwasserstoffe ermöglichen. Da im Erdöl mehr als 2.000 Einzelverbindungen enthalten sind, kann dieses Substanzgemisch nur durch verschiedene Mikroorganismen zusammen effektiv abgebaut werden, z. B. durch Hefen wie Candida maltosa (links oben), filamentöse Pilze wie Penicillium spec. (links unten) und Bakterien wie Rhodococcus ruber (rechts oben) oder Alcanivorax borkumensis (rechts unten). Lesen Sie mehr im Artikel von Frieder Schauer und Rabea Sietmann S. 502.
Editorial
S. 493 Verstehen wir, was wir kreieren können?
Nachrichten
S. 496 Nachrichten
S. 500 Preise
Wissenschaft
S. 502 Erdöl abbauende Mikroorganismen
S. 508 Proteintranslokation über bakterielle Membranen
S. 513 WIPI-Proteine in der Autophagie humaner Zellen
S. 516 Herzen beflügeln Fliegen
S. 520 Struktur, Funktion und Evolution von Dnmt2
S. 524 DNA-Methylierung und Evolution
S. 527 Polymorphismen des ABCC2-Transporters
Special: PCR
S. 531 Neue PCR-Technologien für alte DNA
S. 536 Methoden zur Charakterisierung von rekombinanten Zellen
S. 539 Resistenz gegen die Gelbmosaikvirose der Gerste
S. 543 Herstellernachweis
S. 544 Journal Club
S. 548 Aktuell
Methoden & Anwendungen
S. 550 Sekretion und Affinitätschromatografie rekombinanter Proteine
S. 552 SILAC in Mikroorganismen
S. 555 Mikrobielle Oxidation von Monoterpenen
S. 558 Automatisierte DNA-Extraktion aus Bodenproben
S. 560 Produkte
Gesellschaften
VAAM-Nachrichten
S. 563 VAAM-Fachgruppe Mikrobielle Pathogenität
S. 564 Ehrendoktorwürde an Aharon Oren
S. 565 VAAM-Fachgruppen Diagnostik und Qualitätssicherung
S. 566 Jahrestagung VAAM 2011
GBM-Nachrichten
S. 567 Empfehlung der GBM zu Bachelor- und Masterstudiengängen in den Molekularen Biowissenschaften
S. 568 Biomedizinisches Studenten-Symposium
S. 569 62. Mosbacher Kolloquium
S. 570 GBM-Studiengruppe „Chemische Biologie“
S. 571 Die Experten-Datenbank der GBM geht online!
S. 571 Neues aus dem ChemBioNet
GfE-Nachrichten
S. 572 International Society of Developmental Biology (ISDB)
S. 573 GfE School 2010
GfG-Nachrichten
S. 574 Gen-AG´s
S. 575 Annual Conference of the GfG 2010
DGPT-Nachrichten
S. 576 WorldPharma2010
S. 577 Weiterbildung zum Fachpharmakologen DGPT
DECHEMA-Nachrichten
S. 578 Startschuss für das deutsche Pilotprojekt zur Lignocellulose-Bioraffinerie
S. 578 Preise für Naturstoff-Forschung
S. 579 Stellungnahme der DECHEMA – Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.
VBiO-Nachrichten
S. 580 Sommerlicher VBIO-Mix
Biotechnologie
S. 582 News & Kommentare
S. 584 Technologietransfer
S. 585 Interview
S. 586 Chinas Wandel vom Generikahersteller zum Innovator im Gesundheitsmarkt
S. 588 Biotechnica 2010
Karriere, Köpfe & Konzepte
S. 589 Wie kleine Moleküle große Herausforderungen meistern
S. 592 Bakterielle Mechanismen zur Anpassung an reaktive elektrophile Spezies (RES)
S. 593 Enzymologie des bakteriellen Zellwandrecyclings
S. 594 Leben aus der Retorte?
S. 596 „Wir dürfen nicht zu Sklaven neuer Technologien werden“
S. 597 „Lasst uns wachsam und nüchtern sein“
S. 598 Bücher
S. 604 Im Spektrum
Service
S. 562 Mitglied werden
S. 602 Termine
S. 603 Impressum
S. 604 Vorschau