5/2013

Cover 5/2013

5/2013

Zum Titelbild dieser Ausgabe

Das Collaborative Cross (CC) ist eine innovative Mauspopulation, die sich aus acht Elternstämmen (links, Bild: Brynn Voy, University of Tennessee) ableitet. Ihre Kreuzung führt nach 20 Generationen zu den CC-Linien (rechts, http://csbio.unc.edu/CCstatus), deren Genom jeweils ein Mosaik der genetischen Information ihrer Eltern darstellt. Das Team der Abteilung Infektionsgenetik des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung in Braunschweig beschreibt in ihrem Artikel auf Seite 502 die Entstehung und den Status der Population sowie die ersten Ergebnisse basierend auf dem CC.
Editorial
S. 475 Die Biostoffverordnung wird novelliert
Nachrichten
S. 478 Nachrichten
S. 482 Preise
Wissenschaft
S. 485 Aromatenreduktion am negativen Ende der biologischen Redoxskala
S. 489 Morphologische Formfindung in Hyphenpilzen – gleich oder ungleich?
S. 492 Struktur, Assemblierung und Stabilität von Typ-1-Pili
S. 496 Pilzliche Adhäsine: Klebstoffe für soziales Verhalten und Pathogenität
S. 499 Spezifischer Wirkstofftransport durch Rezeptorinternalisierung
S. 502 Eine innovative Mauspopulation als genetisches Modell für den Menschen
S. 505 Stabile Isotope erlauben Einblicke in Bakteriengemeinschaften
S. 508 Charakterisierung des Fettzell - sekretoms mittels Proteomanalyse
Special: Laborautomation
S. 515 Die Entschlüsselung des Genoms des Quastenflossers
S. 520 Schätze aus dem Boden: innovative Prozesse zur Wirkstofffindung
S. 523 Automatisierte Kultivierung von induziert pluripotenten Stammzellen
S. 527 Herstellernachweis
S. 528 Journal Club
S. 534 Aktuell
Anwendungen & Produkte
S. 536 Schnelle und aussagekräftige Genotoxizitätsbewertung
S. 539 3D-Modellierung der Migration und Invasion von Krebszellen
S. 542 Produkte
Gesellschaften
GBM-Nachrichten
S. 545 Zwischen Indiz und DNA
S. 546 Ausblicke und Emotionen aus Darmstadt
S. 547 Ankündigungen
S. 547 Strukturbiologie bei der BASF
S. 550 50 Jahre Otto-Warburg-Medaille
S. 551 GBM-Studiengruppe „Molekulare Zellbiologie“ – Aktivitäten
VAAM-Nachrichten
S. 552 Arthur-Burkhardt-Preis für Mikrobiologin / Mitglied in der Jungen Akademie
S. 553 Fachgruppen und Nachruf
S. 554 DGHM-Fachgruppe Mikrobielle Systematik, Populationsgenetik und Infektionsepidemiologie
DGPT-Nachrichten
S. 555 Symposium cCMP and cUMP as New Second Messenger
S. 556 Einladung zur DGPT-Tagung 01.–03.04.2014 in Hannover
S. 558 Nachruf Eberhard Hackenthal und Herbert Remmer
S. 559 IUPHAR Immunopharmacology Section
GfG-Nachrichten
S. 560 Elisabeth-Gateff-Preis 2013
S. 561 Annual Conference of the German Genetics Society
DECHEMA-Nachrichten
S. 564 Wettlauf um die besten Köpfe
S. 564 Fachgruppen
S. 564 Neuer VBU-Vorstand
S. 565 ‚Himmelfahrtstagung‘ 2013
S. 566 Termine DECHEMA
S. 566 Biotenside
BIO Deutschland-Nachrichten
S. 567 Erfolgreiche Deutsche Biotechnologietage in Stuttgart
S. 567 Nachhaltige Arzneimittelproduktion auf der BIOTECHNICA
VBiO-Nachrichten
S. 568 Im Fokus: Hochschullehre Biologie
Biotechnologie
S. 570 News & Kommentare
S. 572 DECHEMA-Fachgruppe „Lebensmittelbiotechnologie“
S. 574 Schlummerndes Synthesepotenzial in Enzymen: Wie können wir es wecken?
S. 577 Bioelektrochemische Syntheseverfahren
Karriere, Köpfe & Konzepte
S. 581 Interview zum Projekt ProProfessur
S. 582 Bücher
S. 586 Im Spektrum
Service
S. 477 Inhalt
S. 544 Mitglied werden
S. 584 Termine
S. 585 Impressum
S. 586 Vorschau