Sonderheft Chiptechnologie & RNA in Forschung und Anwendung

200512 (jpg)

Sonderheft Chiptechnologie & RNA in Forschung und Anwendung

Zum Titelbild dieser Ausgabe

Infektionsmodell zur Untersuchung der Wirt-Pathogen Interaktion: Die Abbildung zeigt im oberen Teil ein in vitro hergestelltes Hautmodell nach Infektion mit pathogenen und nicht pathogenen C. albicans-Stämmen. Im unteren Teil sind elektronenmikroskopische Aufnahmen der Adhäsion und Invasion von C. albicans an/in menschliche Enterozyten nach verschiedenen Zeitpunkten zu sehen.
Editorial
S. 484 Zurück zur „Exzellenz“?
Nachrichten
S. 486 Nachrichten
Rundschau
S. 494 Journal-Club
VBBM-Nachrichten
S. 497 Unis brauchen internationalen Spitzen-Nachwuchs
S. 498 Initiativen zur EU-Forschungspolitik
Special
S. 500 Zellarrays – ein Werkzeug für Hochdurchsatz RNA-Interferenz-Studien
S. 503 Mikroarrays - The Next Generation
S. 506 Ein neuer Weg zu Antikörper-Mikroarrays mit höherer Spezifität und Selektivität
S. 508 RNAi 2005: Rückblick und Perspektiven
S. 511 Cell-based Assays: Mikrosensorarray-basiertes Screening an lebenden Zellen und Geweben
S. 513 DNA-Chip-Technologien zur Untersuchung der Wirt-Pathogen-Interaktion bei C. albicans
S. 516 Zeit/Raum-kontrollierte RNA-Interferenz in Drosophila melanogaster
S. 518 Genomweite funktionelle Analyse des Kinoms mittels RNA-Interferenz
S. 521 RNAi-Screening mittels Lebendzellchips und automatischer Fluoreszenzmikroskopie
S. 523 RNA als Koordinator und Regulator der Genexpression
S. 526 RNA-degradierende Proteinkomplexe
S. 528 16S rRNA-Gen basierte Identifizierung von pathogenen Mikroorganismen
S. 530 Archaea: Vom Konzept zur Transkriptomforschung
Wissenschaft intern
S. 532 Der mühsame Weg von der Bioinformatik zur Systembiologie steht uns noch bevor
S. 535 Science4Life e. V. leistet Starthilfe bei der Firmengründung
S. 537 DNA-Diebstahl und Evolution im Schnelltempo
S. 538 Schutz der Privatsphäre oder Freiheit der Forschung?
S. 539 Molekulare Analyse der frühen Stadien der Arbuskulären Mycorrhizasymbiose (Nachwuchs im Fokus)
S. 540 New England Biolabs – ein Pionier wird dreißig!
GfE-Nachrichten
S. 546 Protokoll der GfE-Mitgliederversammlung
VAAM-Nachrichten
S. 547 Internationaler Workshop Biology of Bacteria Producing Natural Products
S. 547 Adressen
S. 548 Archaea – The First Generation
S. 549 Gute Nachricht für Versender von Mikroorganismen: deregulierte Transportvorschriften
S. 549 Wolfram Zillig (1925 - 2005)
S. 550 Jahrestagung der VAAM 2006
S. 550 Biofilms II
GfG-Nachrichten
S. 551 ICG Weltkongress Genetik, Berlin 2008 / Info 1
S. 551 Tagung: Heilung durch Biotechnik?
S. 552 Jahrestagung der GfG 2005
DGPT-Nachrichten
S. 554 Bericht über das 5. Transportkolloquium auf Schloss Rauischholzhausen
GBM-Nachrichten
S. 555 Adressen der GBM
S. 556 Schwerpunkt RNA-Technologie auf der GBM-Herbsttagung in Berlin
S. 557 57 th Mosbacher Kolloquium 2006
S. 558 Neue Studiengruppe: Strukturbiologie & Murnau Conference
Special: BIOTECHNICA 2005
S. 559 Status und Wachstumschancen der heutigen Biotech-Szene
S. 560 Rund um die BIOTECHNICA – von der Idee zur Planung
S. 562 BIOTECHNICA 2005 – Was Messebesucher und Aussteller erwartet
S. 563 Biotechnica Job – Tag & jobvector career days
Industrie-Applikationen
S. 564 Präparation von siRNA hoher Qualität in weniger als 24 Stunden
S. 566 Neue Entwicklungen in der Nukleinsäureaufreinigung
S. 568 Bestimmung von siRNA-Spezifität
S. 570 DNA-Chips: Transkriptomanalyse, Proteomanalyse, Routinediagnostik
S. 572 Der Weg zum diagnostischen „Tool“ - Entwicklung eines Mikroarrays zur Prognose und Therapieprädiktion von Darmkrebs
S. 574 Nukleinsäure-freie Matrizes: Regeneration von DNA-Bindungssäulen
S. 576 Identifizierung von chromosomalen Abberationen und Mutationen mit SNP-Mikroarrays
S. 578 Automatisierte Proteinanalyse
Service
S. 543 Neue Bücher
S. 555 Jetzt Mitglied werden
S. 580 Neu auf dem Markt
S. 583 Stellenmarkt
S. 584 Firmen-Seminare
S. 584 Termine
S. 586 Impressum
S. 586 Vorschau auf die nächste BIOspektrum-Ausgabe