4/2017

Cover 4/17

4/2017

Zum Titelbild dieser Ausgabe

Hirnschnitt eines Alzheimer-Mausmodells, in dem die Alzheimer-spezifischen Amyloid-Ablagerungen rot angefärbt sind. Nervenzellen wurden mit einem neuronalen Marker grün gefärbt und die Zellkerne mit dem Hoechst-Farbstoff blau. Die Entstehung der Amyloid-Ablagerungen wird von Proteasen kontrolliert, die wichtige Angriffspunkte für die Herstellung von Medikamenten gegen die Alzheimer Krankheit sind. Lesen Sie mehr über die Proteasen in der Alzheimer-Forschung im Artikel von Johanna Tüshaus, Tobias Brummer, Stephan Müller und Stefan Lichtenthaler auf S. 391. Das Bild wurde freundlicherweise bereitgestellt von Dr. Alessio-Vittorio Colombo, DZNE München.
Editorial
S. 367 Cybersicherheit in den Biowissenschaften – Was können wir tun?
Nachrichten
S. 370 Nachrichten
S. 373 Preise
Wissenschaft
S. 374 Chaperone vermitteln die Aufnahme bakterieller AB-Toxine in Säugerzellen
S. 379 Regulation der Proteostase – ein Fokus auf das Ubiquitin-Proteasomen-System
S. 384 Die Kontrolle zyklischer Nukleotide mittels Licht
S. 388 Kabelbakterien ermöglichen neue geochemische Prozesse
S. 391 Proteasen in der Alzheimer-Forschung – Freund oder Feind?
S. 394 Mikrofluidik – großes Potenzial in kleinen Tropfen
Special: Zellbiologie
S. 399 At-line Monitoring von Zellkulturprozessen mittels Massenspektrometrie
S. 404 Hypoxie – Wenn weniger (Sauerstoff) mehr (Stammzellen) macht
S. 408 Modulation von Proteinfunktion mit Alpaka-Nanobodies in lebenden Zellen
S. 412 Herstellernachweis
S. 414 Journal Club
S. 420 Aktuell
Anwendungen & Produkte
S. 422 3D-Zellkultursystem für die Nachbildung biologischer Barrieren
S. 424 Peptidliganden zur Aufreinigung kamelider Schwere-Ketten-Antikörper
S. 427 Eine vollständig reversible, nicht-magnetische Zellisolation
S. 430 Zellen beim Atmen beobachten – Stoffwechselforschung in der Mikroplatte
S. 432 Produkte
Gesellschaften
GBM-Nachrichten
S. 437 Studiengruppe „Chemische Biologie“ – Aktivitäten
S. 438 „Mosbach ist nur einmal im Jahr“
S. 440 Impressionen vom 68. Mosbacher Kolloquium
S. 442 Protokoll der Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Biochemie und Mikrobiologie
S. 445 Science March
S. 446 Nachruf Prof. Helmreich
S. 448 69. Mosbacher Kolloquium
VAAM-Nachrichten
S. 450 Frauen holen nur langsam auf
S. 451 Immunologie gestern und heute – zum 100. Todestag Emil von Behrings
S. 452 Workshop: Synthetic Metabolism
S. 452 Forschungsförderung in der Mikrobiologie
S. 453 VAAM-Fachgruppen
GfG-Nachrichten
S. 457 Annual Conference of the GfG 2017
DGPT-Nachrichten
S. 458 “Ion Channels in Hormonal Homeostasis:Transient Receptor Potential Channels and Calcium Signaling"
S. 460 Bakterielle AB-Toxine benötigen Chaperone für eine erfolgreiche Aufnahme in Säugerzellen
S. 461 Posterpreis: Reaktivität des Mykotoxins Patulin gegenüber DNA-Basen trotz initialer Glutathion-Konjugation
S. 461 Vortragspreis: Transkriptions-gekoppelte Nukleotidexzisions-Reparatur als Grundlage zellulärer Resistenz gegenüber alkylierenden Krebsmedikamenten
S. 462 Posterpreis: Pharmakologische Strategien zur Prävention von Antitumortherapie-induzierten Normalgewebstoxizitäten
S. 462 Vortragspreis: DNA-Reparaturdefizite in humanen myeloiden Immunzellen
BIO Deutschland-Nachrichten
S. 463 Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe spricht auf den Deutschen Biotechnologietagen
VBiO-Nachrichten
S. 464 Fotowettbewerb VBIO 2017
S. 464 Halbzeit 2017
S. 465 Biotech & Pharma Business Summer School
Biotechnologie
S. 466 News & Kommentare
S. 468 Enzymatische Reaktionskaskaden – „Fernbeziehungen“ und „Wohngemeinschaften“
S. 471 Die mikrobielle Elektrosynthese von Methan
Karriere, Köpfe & Konzepte
S. 474 Existenzgründung im Bereich Biotechnik
S. 476 Jobs im Technologietransfer
S. 477 Entwicklungstoxikologische in vitro-Tests mit humanen Zellen
S. 478 Bücher
S. 486 Im Spektrum
Service
S. 436 Mitglied werden
S. 483 Stellenmarkt
S. 484 Termine
S. 486 Vorschau